Steuerliche Absetzbarkeit

Aufwendungen, die Ihnen für Ihre berufliche Fort- bzw. Weiterbildung entstehen, können Sie in der Regel in Ihrer Steuererklärung geltend machen. Hier finden Sie ein paar einführende Tipps zur Absetzbarkeit von Ausbildungskosten. Bei individuellen Fragen zur Absetzbarkeit vom steuerlichen Einkommen als Werbungskosten oder Sonderausgaben wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater oder Ihr Finanzamt.

Bildungsfreistellung

Als Arbeitnehmer/in haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit, nach dem Bildungsfreistellungsgesetz von Ihrem Arbeitgeber bezahlten Urlaub für die Präsenzphasen an den Hochschulen zu erhalten

 

Weitere Informationen zu den Fördermöglichkeiten

 

  • Bildungsfreistellung
  • BAföG
  • Fernstudium-Förderung durch Bund und Länder
  • QualiScheck Rheinland-Pfalz
  • Förderprogramme anderer Bundesländer
  • Bildungsprämie
  • Stipendien
  • Studienkredite

erhalten Sie auf der Seite unseres Kooperationspartners ZFH